Image

Das moderne Klinikum in den Alpen.

Entscheiden Sie sich für einen starken Arbeitgeber: Das Klinikum Garmisch-Partenkirchen verbindet die Vorteile eines hochmodernen Krankenhauses mit der einzigartigen Lebensqualität einer Gebirgs- und Seenregion. Unsere Lage mit Blick auf die Berggipfel ist einzigartig und bietet das perfekte Umfeld für Sport- und Freizeitaktivitäten. Mit 1.500 Mitarbeitern gehören wir zu den größten Arbeitgebern der Region und bieten unseren Mitarbeitern zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten – egal ob Berufsanfänger oder Berufserfahrener. Wir sind familiär und familienfreundlich und legen Wert auf ein Wir-Gefühl.

Zur Unterstützung unseres Herzkatheterlabors in Murnau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)  oder Medizinisch-Technischen Assistent (m/w/d) oder (Zahn)Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) 

IHR PROFIL

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), Medizinisch-Technischer Assistent (m/w/d),  Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder Zahnmedizinischem Fachangestellten (m/w/d), idealerweise mit fachspezifischen Kenntnissen
  • Berufserfahrung in einem Herzkatheterlabor ist wünschenswert, jedoch keine zwingende Voraussetzung
  • Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Selbstständiges und verantwortungsbewusstes Handeln bei der Betreuung unserer Patienten

IHRE AUFGABEN

  • Vorbereitung, Assistenz und Nachbereitung von Schrittmacher- und Defibrillatorimplantationen
  • Akutversorgungen von Herzinfarkten
  • Vorbereitung, Assistenz und Nachbereitung von elektrophysiologischen Untersuchungen und Ablationen sowie bei diagnostischen und interventionellen Links- und Rechtsherzkatheteruntersuchungen
  • Teilnahme am 24-Stunden-Rufbereitschaftsdienst

WIR BIETEN

  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie alle zusätzlichen Leistungen des Öffentlichen Dienstes
  • Arbeitgebergeförderte Teilnahme an berufsbezogene Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen
  • Umfassendes Hygienekonzept für unsere Mitarbeiter
  • Ein ganzheitliches Konzept im Bereich Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Einen modernen Arbeitsplatz in der Zugspitzregion

Ihr direkter Kontakt zu Frau Umstadt, Bereichsleitung Herzkatheterlabor:
Telefon: 0 88 41 / 48 - 24 95

Überzeugen Sie sich selbst & bewerben Sie sich unter:
karriere.klinikum-gap.de

Kompetent. Innovativ. Sympathisch.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung