Image

Das moderne Klinikum in den Alpen.

Das Klinikum Garmisch-Partenkirchen betreibt zusammen mit der Kinderklinik Garmisch-Partenkirchen gemeinnützige GmbH seit 2004 die Pflegeschulen Garmisch-Partenkirchen. Unsere Schulen bieten insgesamt 90 Ausbildungsplätze. Jährlich beginnen rund 30 Schüler ihre dreijährige Ausbildung bei uns. Wir bilden aus zur Pflegefachfrau und zum Pflegefachmann mit den drei Vertiefungen in der Krankenpflege, Kinderkrankenpflege oder Altenpflege.

Als Mitarbeiter*in des Klinikums Garmisch-Partenkirchen nutzen Sie die Vorteile eines starken Arbeitgebers und hochmodernen Krankenhauses, verbunden mit der einzigartigen Lebensqualität einer Gebirgs- und Seen-Region.

Zur Unterstützung unserer Pflegeschulen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

Pflegepädagogen (m/w/d)
in Vollzeit (38,5 h / Woche) 

IHR PROFIL

  • Sie haben Ihr Studium der Pflegepädagogik bzw. vergleichbarer Abschluss oder die Weiterbildung zum Lehrer (m/w/d) für Pflegeberufe abgeschlossen
  • Idealerweise können Sie auf mehrere Jahre Berufserfahrung in der praktischen Pflege zurückblicken und besitzen berufspädagogische Kompetenzen
  • Sie sind engagiert, verantwortungsbewusst und teamfähig und besitzen ein professionelles, pflegerisches Selbstverständnis mit hoher Fach- und Sozialkompetenz 
  • Die Bereitschaft zur intensiven Zusammenarbeit mit allen Klinikbereichen runden Ihr Profil ab

IHRE AUFGABEN

  • Theoretischen und praktischen Unterricht an unserer Schule
  • Begleitung unserer Schülerinnen und Schüler in allen Settings
  • Gestaltung und Durchführung theoretischer und praktischer Leistungsnachweise
  • Organisatorische und administrative Aufgaben, wie die Übernahme einer Klassenleitung

WIR BIETEN

  • Eine Festanstellung am Klinikum Garmisch-Partenkirchen mit allen Vorteilen eines großen Arbeitgebers
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie alle zusätzlichen Leistungen des Öffentlichen Dienstes
  • Ein kreatives Schulteam mit einem engagierten und aufgeschlossenen Team
  • Umfassendes Hygienekonzept für unsere Mitarbeiter. FFP2-Masken und eine Reihentestung für die Mitarbeiter sind für uns selbstverständlich
  • Viele Dinge, die das Berufsleben angenehmer machen – wie z.B. Betriebskindergarten, betriebliches Gesundheitsmanagement, Vergünstigungen u.v.m.

Ihr direkter Kontakt zu den Pflegeschulen:          Herr Thomas Abold, Gesamtschulleiter
Telefon: 0 88 21 / 701 1751
Email: info@bildungszentrum-gap.de
www.bildungszentrum-gap.de



Überzeugen Sie sich selbst & bewerben Sie sich unter:

karriere.klinikum-gap.de

Kompetent. Innovativ. Sympathisch.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung