Image

Das moderne Klinikum in den Alpen.

Entscheiden Sie sich für einen starken Arbeitgeber: Das Klinikum Garmisch-Partenkirchen verbindet die Vorteile eines hochmodernen Krankenhauses mit der einzigartigen Lebensqualität einer Gebirgs- und Seenregion. Unsere Lage mit Blick auf die Berggipfel ist einzigartig und bietet das perfekte Umfeld für Sport- und Freizeitaktivitäten. Mit 1.500 Mitarbeitern gehören wir zu den größten Arbeitgebern der Region und bieten unseren Mitarbeitern zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten – egal ob Berufsanfänger oder Berufserfahrener. Wir sind familiär und familienfreundlich und legen Wert auf ein Wir-Gefühl.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Zentralen Praxisanleiter (m/w/d)   in Teilzeit

IHR PROFIL

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und (Kinder)Krankenpfleger (m/w/d) und verfügen über mindestens zwei Jahre Berufserfahrung
  • Sie besitzen eine berufspädagogische Zusatzqualifikation als Praxisanleiter oder ein pflegepädagogisches Studium
  • Sie haben die Fähigkeit zur vertrauensvollen und kooperativen Zusammenarbeit im Team sowie mit anderen Berufsgruppen
  • Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch ein hohes strukturelles Niveau und ein ausgeprägtes Kommunikationsvermögen aus
  • Sie verfügen über sehr gute Anwenderkenntnisse im Bereich MS-Office und Krankenhausinformationssystem (KIS)
  • Selbständiges Handeln, Aufgeschlossenheit, Eigenmotivation und die Bereitschaft, sich kontinuierlich beruflich weiterzuentwickeln, runden Ihr Profil ab.

IHRE AUFGABEN

Sie stellen die praktische Ausbildung der Auszubildenden auf den Stationen nach den gültigen Richtlinien in  Zusammenarbeit mit der Pflegedirektion, den pflegerischen Leitungen, den dezentralen Praxisanleitern sowie der Pflegeschule sicher. Hierzu gehören insbesondere:

  • Planung, Durchführung und Evaluation der praktischen Anleitung der Auszubildenden in der Generalistik sowie der Pflegefachhilfe
  • Erstellen von pflegebereichsspezifischen Lernaufgaben in Zusammenarbeit mit den dezentralen Praxisanleitern nach den Vorgaben des Pflegeberufegesetzes
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Pflegestandards unter pflegewissenschaftlichen Gesichtspunkten
  • Regelmäßiger Austausch mit der Pflegedirektion und der Pflegeschule

WIR BIETEN

  • Einen fachlich anspruchsvollen und interessanten Arbeitsbereich in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Einen hohen Gestaltungsspielraum für die Umsetzung neuer Ideen und Vorstellungen
  • Individuelle Personalentwicklung durch berufsbezogene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine angenehme Atmosphäre in einem sympathischen Team
  • Eine leistungsorientierte Vergütung gemß dem TVöD sowie alle zusätzlichen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • Viele Dinge, die das Berufsleben angenehmer machen – wie z.B. Betriebskindergarten, preisgünstige Mitarbeiterwohnungen, Vergünstigungen u.v.m.

Ihr direkter Kontakt zu uns:
Telefon: 0 88 21 / 77-23 45

Überzeugen Sie sich selbst & bewerben Sie sich unter:
karriere.klinikum-gap.de

Kompetent. Innovativ. Sympathisch.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung